w. Anton

Pünktchen und Anton  Comics

Posted by thingska at Dec. 5, 2013
Pünktchen und Anton

Punktchen und Anton
Verlag: Cecilie Dressler | 2009 | Sprache: Deutsch | 100 Seiten | CBR | ~168 MB
Autoren: Isabel Kreitz

Pünktchen, eigentlich Luise, verkauft jeden Abend auf einer Brücke mitten in Berlin Streichhölzer. Natürlich ohne Wissen ihrer Eltern, Herrn und Frau Direktor Pogge, die mal wieder etwas anderes zu tun haben. Pünktchens Kindermädchen nimmt ihr alle Einnahmen ab, dabei würde das Mädchen mit dem Geld viel lieber ihrem Freund Anton und seiner Mutter helfen. Doch damit nicht genug: Bald geraten die Kinder in einen Kriminalfall, in dem das gemeine Kindermädchen eine größere Rolle zu spielen scheint…
Sergej Lukianenko - Die Wächter der Nacht 8 - Niemandsraum

Sergej Lukianenko - Die Wachter der Nacht 8 - Niemandsraum
Genre: Fantasy | Time: 04:59:00 | Verlag: Audible | ISBN: 3837100766 | 4. Marz 2007
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 32-128 kbps | 182.06 MB

Anton ist mit Swetlana und ihrer gemeinsamen Tochter zu Besuch auf dem Land. Durch Zufall erfährt Anton dort, dass sich zwei Dorfkinder im nahe gelegenen Wald verlaufen hatten und von einer mysteriösen Frau, die allein im Wald lebt, gerettet wurden. Anton macht sich auf die Suche nach der Unbekannten, um herauszufinden ob es sich bei Ihr um eine nicht registrierte Hexe handelt. Als er sie findet, ist er überrascht: Sie ist jung, hübsch und überaus freundlich. Trotzdem lässt Anton das Gefühl nicht los, dass etwas mit ihr nicht stimmt. Und er findet schnell heraus, dass er sich nicht geirrt hat…
Sergej Lukianenko - Die Wächter der Nacht 7 - Niemandszeit

Sergej Lukianenko - Die Wächter der Nacht 7 - Niemandszeit
Genre: Fantasy | Time: 04:29:00 | Verlag: Audible | ISBN: 3866047762 | 26. Februar 2007
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 40-128 kbps | 162.02 MB

Drei Jahre sind seit den Ereignissen in Prag vergangen, Swetlana und Anton haben geheiratet und eine 2-jährige Tochter, welche die Anlagen hat, eine der größten Anderen zu werden, die es je gegeben hat. Swetlana hat sich aus der Wache zurückgezogen, um Anton nicht zu verlieren und sich um ihre gemeinsame Tochter zu kümmern. Anton, der gerade Urlaub macht, wird in das Hauptquartier der Nachtwache zurückgerufen, da es Hinweise darauf gibt, dass ein Mensch durch einen Anderen eigenmächtig initiiert, d.h. in einen Anderen verwandelt werden soll.
Sergej Lukianenko - Die Wächter der Nacht 2 - Der eigene Kreis

Sergej Lukianenko - Die Wachter der Nacht 2 - Der eigene Kreis
Genre: Fantasy, Horror | Time: 05:17:00 | Verlag: Audible | ISBN: 360893720X | 8. November 2006
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 56-128 kbps | 216.08 MB

Mehrere Andere werden ermordet aufgefunden. Nur ein Anderer kommt als Täter in Frage. Anton leitet die Ermittlungen für die Nachtwache und stellt fest, dass es nur einen Lichten Wächter gibt, der kein Alibi hat: Ihn selbst. Es dauert nicht lange, bis die Tagwache ihn ebenfalls als Verdächtigen ausmacht. Anton flüchtet durch die Straßen Moskaus, doch die Tagwache ist ihm dicht auf den Fersen…

Kästner, Erich - "Pünktchen und Anton" (Repost)  

Posted by TimMa at Dec. 5, 2011
Kästner, Erich - "Pünktchen und Anton" (Repost)

Kästner, Erich - "Pünktchen und Anton"
Publisher: Buchgemeinschaft Donauland | 1968 | ISBN: N/A | ASIN: B0000BRUF8 | German | PDF | 170 pages | 1.55 Mb

Pünktchen und Anton - beide zehn Jahre alt - sind richtig dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. Seine Mutter, die schon seit Wochen krank ist, droht ihren Job in der Eisdiele zu verlieren…

Anton Drek's Forbidden Frankenstein and Anton's Drekbook  Comics

Posted by WEATHERMAX at Sept. 28, 2009
Anton Drek's Forbidden Frankenstein and Anton's Drekbook

Anton Drek's Forbidden Frankenstein and Anton's Drekbook
Eng | RS & Hotfile | 2 CBR | Eros Comix | Mar 1 1991 | 58 + 32 Pages | 21.4 + 8.46 MB

Freelance cartoonist and illustrator Don Simpson under the pseudonym Anton Drek also wrote and drew , herein posted in full. It includes the chapters "Sperm of Frankenstein Part 1: The Child Bride of Frankenstein", "Sperm of Frankenstein Part 2: The Origin of the Sperm of Frankenstein" and "The Bride of Frankenstein...Lives Again!" If you haven't yet gotten it by now, it is Mary Shelley's Frankenstein story with a modern sex-filled twist as this note by Simpson at the start of the 2nd chapter will tell you: "With apologies to Mary W. Shelley, on whose novel this travesty is based." on the other hand consists of two stories, "Swampud!" and "Slave Girl in Loving the Alien!" and a compilation of what appear to be covers to whimsical comic books done in Simpson's distinctive black-and-white style. The artwork is face-up explicit but humorous in a weird sort of way.
Supreme Fictions: Studies in the Work of William Blake, Thomas Carlyle, W. B. Yeats, and D. H. Lawrence

Brian John, "Supreme Fictions: Studies in the Work of William Blake, Thomas Carlyle, W. B. Yeats, and D. H. Lawrence"
English | 1974 | ISBN: 0773502130 | PDF | pages: 336 | 14.7 mb

Burn-Up Excess & W  Comics

Posted by Lebedev30 at Dec. 8, 2016
Burn-Up Excess & W

Burn-Up Excess & W
Japanese | Oh! Great | CBR | 167 pages | 28.6 Mb
Genre: Action Comedy Ecchi Sci-fi Shounen

W&V - 5 Dezember 2016  Magazines

Posted by McMarK at Dec. 7, 2016
W&V - 5 Dezember 2016

W&V - 5 Dezember 2016
German | 80 pages | True PDF | 17,2 MB

Anton Steck, Christian Rieger - Porpora: Violin Sonatas (2001)  Music

Posted by tirexiss at Dec. 7, 2016
Anton Steck, Christian Rieger - Porpora: Violin Sonatas (2001)

Anton Steck, Christian Rieger - Porpora: Violin Sonatas (2001)
EAC | FLAC (image+.cue, log) | Covers Included | 73:32 | 455 MB
Genre: Classical | Label: MDG | Catalog: 6201034

Nicola Porpora, a contemporary of Bach, Handel, Vivaldi, and Haydn (and a very young Mozart) is best remembered today as a famous singing teacher and opera composer. During his long career (he lived to age 81) he suffered many employment-related difficulties and disappointments that caused him to move frequently. Naples (where he was born), Venice, Dresden, and Vienna (where he taught Haydn) all enjoyed Porpora's reputable presence, and he even spent a period in London at the behest of a group seeking to unseat Handel and his opera company from its preeminent position. In addition to his operas and vocal music, Porpora wrote instrumental works such as the six violin sonatas featured here, which are drawn from a set of 12. Although anyone familiar with Italian Baroque and early Classical-style solo violin music will discover nothing particularly original on this generally fine recording, if you enjoy that genre and period you'll find much here to indulge and satisfy your taste.