Systeme Lunix

Digitale Hardware/Software-Systeme: Spezifikation und Verifikation  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at June 12, 2010
Digitale Hardware/Software-Systeme: Spezifikation und Verifikation

Christian Haubelt, Jürgen Teich, "Digitale Hardware/Software-Systeme: Spezifikation und Verifikation"
Springer | 2010 | ISBN: 3642053556 | 601 pages | PDF | 5,1 MB

Multimediale Client-Server-Systeme  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at Dec. 18, 2009
Multimediale Client-Server-Systeme

Klaus Chantelau, René Brothuhn, "Multimediale Client-Server-Systeme"
Springer | 2009 | ISBN: 3540797483 | 357 pages | PDF | 10,2 MB
Softwareentwicklung eingebetteter Systeme: Grundlagen, Modellierung, Qualitätssicherung (Xpert.press)

Softwareentwicklung eingebetteter Systeme: Grundlagen, Modellierung, Qualitätssicherung (Xpert.press)
Springer(2007-01) | ISBN: 3540234055 | 232 Pages | 1.08 MB | PDF

Eingebettete Systeme übernehmen komplexe Steuerungs- und Regelungsaufgaben für technische Systeme. Ihre Funktionalität wird durch das Zusammenspiel von Spezialhardware, Standardprozessoren, Peripherie und Software realisiert. Oft liegt der Schwerpunkt auf Hardware-Aspekten. Tatsächlich spielt der Softwareentwurf eine mindestens genauso wichtige Rolle beim Entwurf dieser Systeme. Hier setzt das Buch an und liefert einen guten Überblick über das Thema. Klassifikationen und Themen wie Nebenläufigkeit, Echtzeit und Echtzeitbetriebssysteme bilden die Grundlagen. Die Programmierung eingebetteter Systeme wird mit C++, Java sowie an den Beispielen von Esterel und Giotto erläutert. Ausgewählte Softwareentwurfstechniken wie Statecharts, hybride Systeme, UML und Hardware-Software Co-Design werden ausführlich vorgestellt. Eingebettete Systeme finden oft in sicherheitskritischen Bereichen Einsatz. Die Sicherung der Softwarequalität ist daher von zentraler Bedeutung und bildet einen weiteren wichtigen Teil des Buches.
Strukturbildung und Simulation technischer Systeme: Band 2, Teil 1: Elektrische Dynamik

Strukturbildung und Simulation technischer Systeme: Band 2, Teil 1: Elektrische Dynamik by Axel Rossmann
German | 4 Oct. 2017 | ISBN: 366248305X | 478 Pages | PDF | 32.64 MB

Teil 1 des zweiten Bandes behandelt die Zeit- und Frequenz-Abhängigkeit elektrischer Systeme aus technischer Sicht. Mechanische Systeme bestehen aus Massen, Federn und Dämpfern. Elektrische Schaltungen bestehen aus Spulen,
Strukturbildung und Simulation technischer Systeme Band 1: Die statischen Grundlagen der Simulation [Repost]

Strukturbildung und Simulation technischer Systeme Band 1: Die statischen Grundlagen der Simulation by Axel Rossmann
German | 24 Sept. 2016 | ISBN: 3662467658 | 364 Pages | PDF | 15.68 MB

Der erste Teil der ‚Strukturbildung und Simulation technischer Systeme‘ erklärt die Strukturbildung. Strukturen zeigen graphisch, was - wie - womit berechnet werden soll. Sie sind die Grundlage der Simulation.
Technische Dynamik: Rechnergestützte Modellierung mechanischer Systeme im Maschinen- und Fahrzeugbau

Werner Schiehlen, Peter Eberhard, "Technische Dynamik: Rechnergestützte Modellierung mechanischer Systeme im Maschinen- und Fahrzeugbau"
German | 2014 | ISBN: 3658061847 | PDF | pages: 214 | 1.5 mb
4790581
Stefan Eberlin, Barbara Hock, "Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit technischer Systeme: Eine Einführung in die Praxis"
German | 2014 | ISBN: 3658035722 | PDF | pages: 201 | 2.3 mb
Interaktive Systeme: Band 2: User Interface Engineering, 3D-Interaktion, Natural User Interfaces (Repost)

Bernhard Preim, Raimund Dachselt, "Interaktive Systeme: Band 2: User Interface Engineering, 3D-Interaktion, Natural User Interfaces"
2015 | pages: 786 | ISBN: 3642452469 | PDF | 17,4 mb
Grundkurs Verteilte Systeme: Grundlagen und Praxis des Client-Server und Distributed Computing (Repost)

Günther Bengel, "Grundkurs Verteilte Systeme: Grundlagen und Praxis des Client-Server und Distributed Computing"
2014 | pages: 366 | ISBN: 3834816701 | PDF | 5,1 mb

Preference-Based-Recommender-Systeme  eBooks & eLearning

Posted by step778 at Aug. 30, 2017
Preference-Based-Recommender-Systeme

Tobias Schneider, Prof. Dr. Klaus Peter Kaas, "Preference-Based-Recommender-Systeme: Individuelle neuronale Präferenzmodellierung am Beispiel von Investmentfonds"
2005 | pages: 303 | ISBN: 3824483351 | PDF | 23,0 mb