Argentinien Krise

Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin  eBooks & eLearning

Posted by hill0 at April 25, 2018
Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin

Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin by Petra Lenz
German | 14 May 2018 | ISBN: 3658215380 | 264 Pages | PDF (True) | 2.31 MB

Europäische Staatlichkeit: Zwischen Krise und Integration  eBooks & eLearning

Posted by Jeembo at April 12, 2018
Europäische Staatlichkeit: Zwischen Krise und Integration

Europäische Staatlichkeit: Zwischen Krise und Integration by Hans-Jürgen Bieling, Martin Große Hüttmann
German | 2016 | ISBN: 365803789X | 279 Pages | PDF | 6.7 MB

​Die Europäische Union ist kein Staat im klassischen Sinne, sie weist jedoch Merkmale von Staatlichkeit auf.

Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin  eBooks & eLearning

Posted by AvaxGenius at March 28, 2018
Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin

Der theoretische Krankheitsbegriff und die Krise der Medizin By Petra Lenz
German | PDF | 2018 | 261 Pages | ISBN : N/A | 2.31 MB

Das biomedizinische Verständnis der modernen (Schul-)Medizin darf als Resultat einer seit über 160 Jahren andauernden Ver-Naturwissenschaftlichung der Medizin verstanden werden. Infolgedessen resümiert Petra Lenz eine „Krise der Medizin“, die sich im Vertrauensverlust der Menschen in das Medizinsystem zeigt. Es wird gezeigt, dass der theoretische Krankheitsbegriff als sinnspezifischer Faktenbegriff der Naturwissenschaften nicht als Hoffnungsträger für Medizin und Gesundheitspolitik infrage kommt, sondern erst durch ihn medizinethische und gesundheitspolitische Herausforderungen entstehen.
Botschafter der Demokratie: Das Goethe-Institut während der Demokratisierungsprozesse in Argentinien und Chile

Botschafter der Demokratie: Das Goethe-Institut während der Demokratisierungsprozesse in Argentinien und Chile By Anna Kaitinnis
German | PDF | 2018 | 426 Pages | ISBN : N/A | 4.07 MB

Anna Kaitinnis untersucht unter Heranziehung transformationstheoretischer Ansätze Zusammenhänge zwischen auswärtiger Kulturarbeit und externer Demokratieförderung am Beispiel des Goethe-Instituts in Argentinien (1982-1989) und Chile (1988-1994). Von ihren Erkenntnissen leitet sie konkrete Handlungsempfehlungen für die auswärtige Kulturarbeit des Goethe-Instituts in Ländern ab, die sich in einem Demokratisierungsprozess befinden. Diese Empfehlungen sind ebenfalls für andere Akteure auswärtiger Kulturarbeit wie auch für zukünftige Konzeptionen einer Auswärtigen Kulturpolitik gewinnbringend.
Europäische Identität in der Krise?: Europäische Identitätsforschung und Rechtspopulismusforschung im Dialog

Europäische Identität in der Krise?: Europäische Identitätsforschung und Rechtspopulismusforschung im Dialog by Gudrun Hentges, Kristina Nottbohm, Hans-Wolfgang Platzer
German | 2017 | ISBN: 3658149507 | 269 Pages | PDF | 5.1 MB

​Aus einer deutsch-französischen Perspektive setzen sich die Beiträge dieses Bandes mit dieser politisch wie wissenschaftlich gleichermaßen vielschichtigen und brisanten Thematik auseinander.

Kommunizieren in der Krise: Nachhaltige PR-Werkzeuge für schwierige Zeiten  eBooks & eLearning

Posted by DZ123 at Jan. 15, 2018
Kommunizieren in der Krise: Nachhaltige PR-Werkzeuge für schwierige Zeiten

Lorenz Steinke, "Kommunizieren in der Krise: Nachhaltige PR-Werkzeuge für schwierige Zeiten"
German | 2014 | ISBN: 3658043660 | PDF | pages: 263 | 2.9 mb

Krise oder Wandel der Parteiendemokratie?  eBooks & eLearning

Posted by tanas.olesya at Jan. 10, 2018
Krise oder Wandel der Parteiendemokratie?

Krise oder Wandel der Parteiendemokratie? by David H. Gehne
German | 29 July 2010 | ISBN: 3531166700 | 243 Pages | PDF | 1 MB

Symptome für eine Krise der Parteien gibt es viele, und doch stellt sich die Frage, ob die in Medien wie Wissenschaft häufig zu findenden Schwanengesänge auf die Parteiendemokratie nicht verfrüht sind.
Alltagswissen in der Krise: Über die Zurechnung der Verantwortung für die Finanzkrise (Repost)

Oliver E. Kuhn, "Alltagswissen in der Krise: Über die Zurechnung der Verantwortung für die Finanzkrise"
German | 2013 | ISBN: 3658047232 | PDF | pages: 408 | 2.6 mb
Karl Bühlers Krise der Psychologie: Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre

Karl Bühlers Krise der Psychologie: Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis) by Janette Friedrich
German | 5 Sept. 2017 | ISBN: 3319580825 | 216 Pages | PDF | 2.86 MB

Im Mittelpunkt des Bandes steht Karl Bühlers 1927 veröffentlichte Schrift zur „Krise der Psychologie“. Bühler setzt sich darin mit den verschiedenen Ansätzen zur Erforschung psychologischer Phänomene auseinander.
Die Entstehung der römischen Militärdiktatur: Krise und Niedergang einer antiken Republik

Die Entstehung der römischen Militärdiktatur: Krise und Niedergang einer antiken Republik by Helmuth Schneider
German | 29 Aug. 2017 | ISBN: 3476026833 | 303 Pages | PDF | 150.83 MB

Die Krise der römischen Republik in der Zeit zwischen den Gracchen und Caesar (133–48 v. Chr.) gehört zu den großen Themen der internationalen Althistorie. Helmuth Schneiders Ansatz ist bestimmt